Close
Basierend auf meiner langjährigen Strickerfahrung stehe ich Ihnen sehr gerne für eine Beratung zur Verfügung.
Mit Sorgfalt zusammengestellte Auswahl an Qualität und Farben...
Vergleichen und erleben Sie die Garne im direkten Angesicht und an Ihrer Haut
  • neuste Modelle

    Kapuzenloop aus Ginga von Noro

    Ginga bedeuted in japanisch Galaxie oder Milchstrasse.

    Diese super-weiche Mischung aus 40% Baumwolle, 30% Seide, 15% Wolle und 15% Polyamid ist in verschiedenen Farbkombinationen erhältlich. Die Seide sorgt für einen himmlischen Glanz in Verbindung mit den irdenen Farbtönen.

    Das 100g Knäul hat eine Lauflänge von 100m und erlaubt zusammen mit einer Nadelstärke von 6,5 bis 8mm ein flottes Arbeiten.

  • Aktuelles

    Mittwochs wieder geöffnet

    Liebe Kunden,

    das WInterhalbjahr nähert sich mit großen Schritten.

    Von heute an bis Ende März ist mein Geschäft wieder jeden Mittwoch von 10:00 bis 13:30 Uhr geöffnet.

    Hier sind meine Öffnungszeiten auf einen Blick

    Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag von 10:00 bis 18:00 Uhr

    Mittwoch, Samstag von 10:00 bis 13:30 Uhr

    Ihre Clothild Wolf

     

     

  • Präsentation

    Tuch aus Findley von Juniper Moon Farm

    Tuch Findley vorne 2016-08 Tuch Findley hinten 2016-08

    Tuch Findley detail 2016-08

    Dieser Traum in weiß ist gestrickt nach einer Anleitung aus der letzten Verena.

    Seide und Merinowolle des feinen Lacegarns Findley ergeben einen einzigartigen Tragekomfort mit dem sie auch frischere Sommerabende wohlig umhüllt geniesen können.

    Das hier gezeigte Stück hatte seinen ersten Einsatz als krönender Abschluß eines schulterfreien Brautkleides. Aber auch bei weniger offiziellen Anläßen wird dieses Tuch das i-Tüpfelchen für ihre Garderobe sein.

    Weitere Farben von Findley finden sie auch online in meinem Wollwerk-Shop.

  • Aktuelles

    Danke

    Gestern, am 24. August vor 3 Jahren, feierte ich mit Bekannten, Freunden und meiner Familie die Eröffnung meines Ladengeschäfts.

    Und bis heute habe ich meine Entscheidung nicht bereut. Ganz im Gegenteil – Ich mache mich jeden Morgen mit einem sehr guten Gefühl auf den Weg und freue mich auf den Tag.

    Das liegt vor allem daran, dass Strickerinnen und auch Stricker typischerweise sehr nette und freundliche Menschen sind. Genau so erlebe ich sie auch jeden Tag als Kundin und Kunde in meinem Geschäft. Das bereitet mir Freude und Zufriedenheit.

    Deshalb an dieser Stelle ein ganz großes Dankeschön an alle die mir durch ihre Treue erlaubt haben, meinen Traum zu leben.

    Besonderen Dank noch an die mir sehr liebgewordene Gruppe der „Stamm-“ Strickerinnen und Stricker.

    Liebe Grüße,

    Clothild

  • Präsentation

    Poncho aus Arcadia von OnLine

     

    Poncho Arcadia 2016-08

    Aktuell kommt die modebewusste Strickerin nicht an einem Poncho vorbei.

    Deshalb präsentiere ich hier eine Version aus Arcadia von OnLine.

    Bei der Arcadia handelt es sich um ein Garn mit hohem Baumwollanteil. Eingearbeitete Pailletten verleihen ihm einen besonders zarten Glanzeffekt. Alternativ könnte auch das Garn Etoile von Louisa Harding verstrickt werden.

    Der Poncho entsteht aus zwei Teilen die an den Spitzen zusammengehäkelt sind. Eine interessante Strukturierung wird durch das einfach zu strickende Lochmuster erzielt.

    Unterschiedliche Tragepositionen verändern sein Aussehen und seinen Charakter. Das erlaubt eine individuelle Anpassung oder Betonung in Bezug zur restlichen Kleidung. Und da gibt es praktisch keine Grenzen, er passt sowohl zu Hosen wie auch zu Kleidern oder Röcken.

Clothilds Wollwerk Inh. Clothild Wolf Hauptstraße 29 | 65719 Hofheim